Banneralt2

Die Bestattungskosten
Die Bestattungskostenrechnung untergliedert sich in folgende Bereiche:

torte2

Näheres unter aeternitas.de Verbraucherinitiative Bestattungskultur

blauBestatter

rotFlorist

gelbSteinmetz

grünKirche/Redner

duRotFriedhofsverwaltung

hellblauGasthof

olivFriedhofsgärtner

 

Die Friedhofsgebühren sind regional sehr unterschiedlich und machen einen Großteil, gelegentlich mehr als 50 Prozent der Gesamtkosten einer Bestattung aus.


In einem Bestattungsvorsorgevertrag können Sie den Umfang Ihrer Bestattung bestimmen. Ihre individuellen Wünsche werden vertraglich berücksichtigt und weisen jeweils einen entsprechenden Geldbetrag aus. (Eine einfache Bestattung ohne Trauerfeier kostet weniger als eine Bestattung mit einem hochwertigen Sarg, einer Trauerandacht, Blumenschmuck, Traueranzeigen, Grabstein und Grabpflege.)

.
Durch Preissteigerungen können sich die veranschlagten Beträge im Lauf der Zeit verändern. Häufig wird die Steigerung der Inflationsrate oder auch die Änderung der Mehrwertsteuer durch die Verzinsung der Sterbegeldversicherung oder Treuhandeinlage aufgefangen. Es ist aber auch möglich, eine Versicherung mit einer Dynamik abzuschließen.

“Ich berate Sie entsprechend Ihrer Vorstellungen und finanziellen Möglichkeiten.”

“Rufen Sie mich gerne an.”
Tel: 05823 1064

weitere Informationen
über die VORSORGE

 

 © Bernd S. #8090884    de.fotolia.com